Gesicht

Barttransplantation: Das sollte man wissen

Barttransplantation

Unabhängig davon, ob es sich um Moustache oder um einen klassischen Drei-Tage-Bart handelt: Männer lieben ihren Bart und die zahlreichen Möglichkeiten, diesen zu stylen und zu modellieren. Daneben trägt der Bart natürlich auch dazu bei, die persönliche Gesichtsform zu optimieren und hervorzuheben. Jedoch ist dafür auf einen vollen und gleichmäßigen …

Mehr lesen

Doppelkinn: Das können Sie dagegen tun

doppelkinn

Bei einem Doppelkinn handelt es sich um ein Phänomen, an dem sich viele Menschen stören. Es lässt das Gesicht automatisch rundlicher erscheinen und kann den optischen Gesamteindruck – je nach Ausprägung – mehr oder weniger stark beeinflussen. Viele Menschen leiden unter einem Doppelkinn, wissen aber nicht, wie sie es effektiv …

Mehr lesen

Wissenswertes über Botox in aller Kürze

botox

Das Nervengift Botox ist eine Absonderung des Bakterium Clostridium boulinum. Die Absonderung verursacht die Vergiftungserscheinung Botulismus. In der Regel treten die Vergiftungssymptome nach dem Verzehr verdorbener Konserven auf. Das Nervengift verursacht Lähmungserscheinungen. Betroffen sind hierbei beispielsweise die Atem- und Herzmuskulatur. In der Vergangenheit war Botulismus eine häufige Todesursache. Mittlerweile können Todesfälle dank Gegengiften (Antisera) vermieden werden. Der Name ist eine vom Hersteller geschützte Markenbezeichnung. Wirkungsweise …

Mehr lesen

Wimpernausfall: Das können die Gründe sein

wimpernausfall

Pauschal wird von einem krankhaften Wimpernausfall gesprochen, wenn pro Tag durchschnittlich mehr als vier bis acht Wimpern-Härchen verloren gehen. Jedoch spielen dabei auch stets individuelle Faktoren für die Beurteilung eine Rolle. Der übermäßige Wimpernausfall wird auch als Madarosis bezeichnet. Ob sich der Ausfall der eigenen Wimpern zu stark gestaltet, können …

Mehr lesen