augenlidstraffung

Augenlidstraffung: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Schönheitsoperationen erfreuen sich heutzutage einer überaus großen Beliebtheit – sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Besonders viele Frauen entscheiden sich in diesem Zusammenhang dafür, den Ausdruck ihrer Augen zu optimieren, etwa in Form einer Augenlidstraffung in Hannover.

Verwunderlich ist dies grundsätzlich kaum, schließlich stellen die Augen einen überaus wichtigen Teil des Gesichts dar, welcher in der Regel als erstes von einem Betrachter wahrgenommen wird. Mithilfe der Lidstraffung wirken die Augen gleich wesentlich wacher und ausdruckstärker. Der beliebte Eingriff eignet sich somit ideal, um die Wirkung des Gesichts maßgeblich zu optimieren. Dies gilt besonders im fortgeschrittenen Alter, wenn die Augen durch die schlaffere Haut im Gesicht oft noch kleiner wirken.

Doch wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt gekommen, um eine solche Augenlidstraffung vorzunehmen? Der folgende Artikel klärt auf.

Frau bei Augenlidstraffung durch Thermage
Frau bei Augenlidstraffung durch Thermage

Würde eine Augenlidstraffung zum gewünschten Ergebnis führen?

Um zu testen, ob eine Straffung des Augenlides anzuraten ist, kann folgender Test durchgeführt werden:

Vor dem Spiegel sind die Augenlider genau zu beobachten. Dabei gilt es herauszufinden, ob die obere Falte des Lidumschlages klar zu erkennen ist oder diese nicht vollständig oder vielleicht überhaupt nicht dargestellt wird. Im nächsten Schritt sind die Augenbrauen nach oben zu ziehen, womit einhergeht, dass sich rund zehn Millimeter Haut nach oben heben.

Sollte die Lidumschlagfalte dann zu erkennen sein, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Durchführung einer Augenlidstraffung zu einem erfolgreichen beziehungsweise dem gewünschten Ergebnis führt.

lidstraffung

Die Nachwirkungen einer Lidstraffung

Diejenigen, die sich so dafür entscheiden, eine Lidstraffung durchführen zu lassen, sollten sich jedoch im Klaren darüber sein, dass im Anschluss des Eingriffs einige Dinge beziehungsweise Nachwirkungen zu beachten sind.

Rund sieben bis zehn Tage nach der erfolgten Lidstraffung muss der behandelte Bereich erst einmal heilen. Bis zu einer Woche nach der Korrektur der Augenlider ist dabei ein schmales Pflaster zu tragen. Daneben sollte Sonneneinstrahlung soweit wie möglich vermieden werden – demnach ist es ratsam, für einige Tage eine Sonnenbrille zu tragen.

Allerdings ist die Jahreszeit, in welcher die Korrektur des Augenlides durchgeführt wird, von keiner sonderlich großen Bedeutung, schließlich finden sich in allen Monaten des Jahres sonnige Tage. Die Augenlider sollten jedoch innerhalb der ersten vier Wochen nach dem Eingriff keiner Sonneneinwirkung ausgesetzt werden. Sobald sich im Freien aufgehalten wird, ist daher auf die Sonnenbrille zu setzen. Spezielle UV-Behandlungen, wie beispielsweise im Solarium, sind unbedingt zu vermeiden.

augenlidstraffung-nach-der-op

Daneben ist es wichtig, dass rund sieben Tage nach der Operation die Möglichkeit besteht, noch einmal den behandelnden Arzt aufzusuchen, da dann die Zeit gekommen ist, um die Fäden zu ziehen. Ein Urlaub sollte somit in diesem Zeitraum beispielsweise nicht geplant werden.

Eine längere Arbeitsunfähigkeit nach der Operation muss jedoch nicht befürchtet werden. Die Arbeit kann ganz normal am nächsten Tag nach der Augenlidstraffung wieder aufgenommen werden, falls dies gewünscht wird. Allerdings sollten sich besonders diejenigen, die im direkten Kundenkontakt arbeiten, bewusst darüber sein, dass die Pflaster, welche nach der Operation auf den Augenlidern angebracht werden, klar zu erkennen sind. Für viele Menschen ist es somit ideal, den Eingriff in eine Zeit zu legen, in der sie nicht arbeiten müssen.

Check Also

Barttransplantation

Barttransplantation: Das sollte man wissen

Unabhängig davon, ob es sich um Moustache oder um einen klassischen Drei-Tage-Bart handelt: Männer lieben …

botox-informationen

Dinge, die Sie über Botox® wissen sollten

Schön und jung sein ist der Traum von vielen Menschen… und zu einem jugendlichen und …

doppelkinn

Doppelkinn: Das können Sie dagegen tun

Bei einem Doppelkinn handelt es sich um ein Phänomen, an dem sich viele Menschen stören. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.