fintesstrainer

Fitnesstrainer: Alles rund um den Beruf

Das Berufsbild des Fitnesstrainers zeigt sich als überaus vielseitig. So geben die Fachkräfte im Fitnessbereich Gruppen- und Einzeltrainings, unterstützen ihre Klienten dabei, ihre Kondition zu verbessern, mehr Muskelmasse aufzubauen oder überschüssige Pfunde zu verlieren. Dazu gehört ebenfalls die Erstellung von Trainingsplänen, die Demonstration von Übungen und die Einweisung in die verschiedenen Sportgeräte.

Dabei genießen die Fitnesstrainer die Freiheit, ihre berufliche Tätigkeit sowohl als Selbständige als auch als Angestellte auszuführen. Allerdings besteht die Voraussetzung dafür darin, dass sie über eine offizielle Trainerlizenz verfügen. Diese kann beispielsweise im Rahmen der renommierten Fitnesstrainer Ausbildung in Berlin erworben werden.

Das abwechslungsreiche Tätigkeitsfeld der Fitnesstrainer

Der Großteil derjenigen, die als Fitnesstrainer arbeiten, haben damit ihre Passion zu ihrem Beruf gemacht und gehen ihrem Job somit mit großer Begeisterung nach. Dies stellt außerdem eine wichtige Basis für eine erfolgreiche Trainer-Tätigkeit dar, schließlich geht in dem Beruf eine große Bedeutung davon aus, andere Menschen für ein sportlicheres und fitteres Leben zu begeistern und zu motivieren.

In ihrem Job verfolgen die Fitnesstrainer unter anderem das Ziel, die Muskelkraft, die Belastbarkeit und die Kondition ihrer Klienten zu verbessern. Dafür ist jedoch ein umfangreiches und überaus komplexes Fachwissen nötig – ansonsten werden sich die gewünschten Erfolge kaum einstellen.

fintesstrainer-gruppe

Daneben stellen Fitnesstrainer jedoch auch den richtigen Ansprechpartner für diejenigen dar, die gerne ihre überschüssigen Pfunde reduzieren und damit ihr Selbstvertrauen und Wohlbefinden steigern möchten. Daneben kommt auch der Krankheitsprävention und der Gesundheitsvorsorge ein hoher Stellenwert in dem Berufsbild zu. Unabhängig ob es um das Bodybuilding, das Bodyforming oder das Bodyshaping geht – mit dem richtigen Fitnesstrainer an der Seite können die Klienten ihr Ziel fokussiert und effizient erreichen.

Darüber hinaus gehört zu den Aufgaben eines Fitnesstrainers die Erstellung von individuellen Trainingsplänen, die Einweisung der Klienten in die verschiedenen Gerätschaften und die Demonstration der unterschiedlichen Fitnessübungen. Außerdem geben sie Kurse für Trainingsgruppen. Dies findet heutzutage auch immer häufiger Online statt.

Der große Vorteil des Berufs des Fitnesstrainers besteht darin, dass diese im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit gleichzeitig ihrer eigenen Leidenschaft nachgehen können und dabei natürlich ebenfalls fit und gesund bleiben. Nicht zu vernachlässigen ist auch, dass sich die Arbeitsmarktsituation für Fitnesstrainer aktuell überaus attraktiv gestaltet, da die Fachkräfte in vielen verschiedenen Bereichen händeringend gesucht werden.

Diese Fähigkeiten müssen Fitnesstrainer mitbringen

Die wichtigste Voraussetzung, die Fitnesstrainer für ihren Beruf erfüllen sollten, besteht selbstverständlich darin, dass sie eine große Freude an Bewegung und Sport haben. Daneben kommt es jedoch ebenfalls darauf an, dass sie gerne mit anderen Menschen zusammen sind und sich gut in diese einfühlen können.

berufsbild-fitnesstrainer

Darüber hinaus lässt sich noch eine große Vielzahl weiterer Soft Skills ausmachen, die bei der Ausübung des Berufs einen großen Vorteil bedeuten, wie etwa eine hohe Stressresistenz, ein gutes Selbstvertrauen und eine hohe Motivationsfähigkeit. Fitnesstrainer profitieren darüber hinaus auch durch eine gewisse Kreativität, Aufgeschlossenheit und ein kommunikatives Talent.

Der Verdienst des Fitnesstrainers

Fitnesstrainer verdienen in der Regel zwischen 2.000 und 2.500 Euro brutto im Monat. Ihr Einstiegsgehalt liegt häufig nur bei 1.600 bis 1.900 Euro. Mit zunehmender Berufserfahrung und Führungsverantwortung können sie ihr Einkommen auf 2.600 bis über 3.000 Euro steigern. Selbstständige Trainer können auch weitaus mehr verdienen.

Check Also

yoga

Entspannung durch Yoga

Im heutigen Alltag ist Stress für viele leider zu einem ständigen Begleiter geworden. Zahlreiche Menschen …

wandern-gesundheit

Wandern- 30 Minuten am Tag reichen aus ! So einfach verbessern Sie Ihre Gesundheit

Wandern ist eine großartige Möglichkeit, die allgemeine Gesundheit zu verbessern oder zu erhalten. Schon 30 …

Rollschuhfahren

Darum ist Rollschuhfahren so gesund

Es gibt viele Sportarten, die als Wundermittel bei allerhand Erkrankungen gelten. Allerdings sind diese nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.