nmn

Kann NMN den Alterungsprozess wirklich aufhalten?

Pralle und jugendliche Haut ohne Falten sowie ein gesunder, vitaler Körper: Wer wünscht sich nicht, für immer jung und fit zu bleiben? NMN wird teilweise als das neue Wundermittel in Sachen Anti-Aging gesehen. Doch um was handelt es sich bei NMN und wie soll es funktionieren?

Was ist NMN?

Bei NMN handelt es sich um eine Abkürzung für das Wort Nicotinamid-Mononukleotid. Es handelt sich um ein Derivat von Vitamin B3. Dieses wird im Körper zu NAD+, was wiederum für Nicotinamid-Adenin-Dinucleotid steht, umgewandelt. NAD+ ist besonders wichtig für Zellprozesse im ganzen Körper. Beteiligt ist es an vielen biologischen Prozessen, am Stoffwechsel und am Zellwachstum. Während junge Menschen einen hohen Spiegel an NAD+ haben, wird dieser im Laufe des Lebens immer geringer. Stoffwechselvorgänge laufen langsamer ab, die Haut kann faltig, fahl sowie schlaff wirken und auch gesundheitliche Probleme können auftreten.

Ein Mangel an NAD+ steht in einem engen Zusammenhang mit einer vorzeitigen biologischen Alterung. NMN spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Energiebereitstellung in den Zellen. Besonders bekannt wurde NMN durch Dr. David Sinclair. Der weltbekannte Biologe und Langlebigkeitsforscher supplementiert NMN täglich und berichtet von vielen gesundheitlichen Vorteilen. Sein Ruhepuls entspreche dem eines Profi-Sportlers und seine Lungenkapazität sei mit derjenigen eines Zwanzigjährigen vergleichbar.

nmn-alterungsprozess

Welche Effekte konnten durch NMN nachgewiesen werden?

Studien zur Wirksamkeit von NMN wurden bislang insbesondere an Mäusen durchgeführt. Hier konnte tatsächlich beobachtet werden, dass der Alterungsprozess verlangsamt wurde:

  • Der Energiestoffwechsel und die körperliche Aktivität der Mäuse wurden gefördert.
  • Die Augenfunktion hat sich verbessert.
  • Bei einigen Mäusen wurden altersbedingte Erkrankungen gestoppt. So gingen beispielsweise Alzheimer, Herzschwäche und Diabetes zurück.
  • Weibliche Mäuse nach der Menopause konnten sich wieder fortpflanzen. Die DNA der Eizellen normalisierte sich auf das Niveau einer jüngeren Einzelle.
  • Ältere Mäuse reagierten stärker auf NMN als junge Mäuse.

Derzeit gibt es zwar laufende Studien an Menschen, allerdings kann man hier noch nicht auf belastbare und verbindliche Ergebnisse zurückgreifen. Menschen müssen über Jahre hinweg beobachtet werden, um Effekte zuverlässig zu messen. In Nutzerberichten findet man allerdings viele positive Effekte von NMN. Die Rede ist dort von einer gestoppten Gewichtszunahme, straffer und strahlender Haut, einer gesteigerten Leistungsfähigkeit und mehr Vitalität. Auch der Energiestoffwechsel soll angekurbelt worden sein.

Hat NMN Nebenwirkungen?

Wichtig ist, dass NMN nicht bei zu hohen Temperaturen gelagert wird, da es passieren kann, dass NMN in diesem Fall zu Nicotinamid-Gift abgebaut wird. Aus diesem Grund ist die Aufbewahrung von NMN im Kühlschrank ratsam. Insgesamt wurde NMN aber als sicher bewertet. Bekannte Nebenwirkungen gibt es nicht. Allerdings sollte man NMN erst im höheren Alter supplementieren.

Um auszuprobieren, ob man selbst das Supplement überhaupt gut verträgt, empfiehlt es sich, das Mittel zunächst über ungefähr zwei bis vier Wochen auszuprobieren. Im Vergleich zu anderen Anti-Aging-Mitteln ist NMN relativ teuer. Durch natürliche Lebensmittel kann man nach gegenwärtigem Stand den NAD-Spiegel allerdings nicht erhöhen, da die beispielsweise in Avocados oder Brokkoli enthaltene Menge an NMN zu gering ist, um besondere Effekte zu erzielen.

nmn-verbindung

Wie kann NMN dosiert und eingenommen werden?

Dr. David Sinclair konsumiert täglich NMN. Jeden Morgen nimmt er ein Gramm NMN zu sich. Mit einer digitalen Feinwaage beziehungsweise Taschenwaage kann man die exakte Menge sehr gut abwiegen. Dr. Sinclair supplementiert zusätzlich noch Vitamin D, Aspirin, Metformin und Resveratrol.

Beim Kauf von NMN sollte man kontrollieren, ob das Produkt ein reines Pulver ist und es empfiehlt sich, sicherzugehen, dass es sich um einen vertrauenswürdigen Hersteller oder Händler handelt. Die Produktsicherheit sollte stets im Vordergrund stehen. Vegane Pulver ohne Zusatzstoffe, die von einem deutschen Analyselabor geprüft und zertifiziert worden sind, überzeugen durch ihre Qualität. Die Transparenz bei den Inhaltsstoffen ist sehr wichtig.

Check Also

hypertrophes Granulationsgewebe

Was versteht man unter „wildem Fleisch“?

Der Begriff „wildes Fleisch“ wird oft im Zusammenhang mit einem medizinischen Zustand verwendet, der auch …

tattooentfernung

Wie man ein unerwünschtes Tattoo effektiv entfernt

Möglicherweise haben Sie sich in der Vergangenheit ein Tattoo stechen lassen, das jetzt unerwünscht oder …

sonnenbrand

Die Herausforderung Sonnenbrand: Intensive Analyse von Prävention und Behandlung

Sonnenbrand ist eine Reaktion des Hautorgans auf eine übermäßige Exposition gegenüber ultravioletter (UV) Strahlung, insbesondere …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert