A B C D E F G H I K L M N O P Q S T U V W Z
Ba Bi Bo

Bauchfellentzündung

Die Bauchfellentzündung, auch Peritonitis genannt, ist eine ernste Entzündung des Bauchfells, der dünnen Gewebeschicht, die die inneren Organe im Bauchraum bedeckt und die Bauchhöhle auskleidet. Das Bauchfell schützt und umhüllt Organe wie den Magen, den Darm, die Leber und andere Bauchorgane. Die Entzündung kann durch verschiedene Ursachen hervorgerufen werden und ist oft eine medizinische Notfallsituation.

Die häufigsten Ursachen für eine Bauchfellentzündung sind:

  1. Durchdringende Verletzungen oder Trauma: Wenn Bakterien aus dem Darm in die Bauchhöhle gelangen, beispielsweise durch eine Verletzung des Bauchraums.
  2. Perforation von Organen: Ein Loch oder eine Perforation in einem Organ im Bauchraum, wie dem Darm, kann dazu führen, dass der Inhalt in die Bauchhöhle gelangt und eine Entzündung verursacht.
  3. Infektionen: Infektionen im Bauchraum, einschließlich solcher, die von anderen Organen ausgehen, können zu einer Peritonitis führen.
  4. Entzündliche Darmerkrankungen: Bei Erkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa besteht ein erhöhtes Risiko für eine Bauchfellentzündung.

Die Symptome einer Bauchfellentzündung können Bauchschmerzen, Fieber, Übelkeit, Erbrechen und eine allgemeine Verschlechterung des Gesundheitszustands umfassen. Die Diagnose erfolgt in der Regel durch klinische Untersuchungen, Blutuntersuchungen, bildgebende Verfahren wie Computertomographie (CT) oder Ultraschall.

Die Behandlung der Bauchfellentzündung erfordert in der Regel eine Hospitalisierung und kann die Verabreichung von Antibiotika, chirurgische Eingriffe zur Beseitigung der zugrunde liegenden Ursache und unterstützende Maßnahmen wie Flüssigkeitszufuhr umfassen.

Da eine Bauchfellentzündung schwerwiegende Folgen haben kann, ist es wichtig, sofort medizinische Hilfe zu suchen, wenn Anzeichen oder Symptome auftreten, die auf eine mögliche Peritonitis hinweisen.

Check Also

Ganzheitliche Ansätze zur Bekämpfung von Lipödem-Beschwerden

Lipödem ist eine chronische Erkrankung, die häufig zu erheblichen Beschwerden führt. Betroffene leiden unter Schmerzen, …

zeckenjahr-2024

Schützen Sie sich vor Zecken in 2024! Lesen Sie unsere Tipps

Das Zeckenjahr 2024 wird von Experten als Rekordjahr für Zeckenaktivität prognostiziert. Mit den richtigen Maßnahmen …

syphilis-ausbruch

Syphilis-Fälle steigen – Syphilis einfach erklärt

Syphilis, eine Geschlechtskrankheit, die durch das Bakterium Treponema pallidum verursacht wird, erfährt weltweit einen besorgniserregenden …